Follow by Email

Montag, 3. März 2014

Tipps zum Schutz der Augen


Meiden Sie trockene, staubige oder verrauchte Luft. Achten Sie auf das Raumklima, indem Sie öfters lüften und einen geeigneten Luftbefeuchter anschaffen.


• Tragen Sie eine Sonnenbrille (UV-Schutz) und verwenden Sie keine oder nur hochwertige hypoallergene Augenkosmetik.

• Schlafen Sie ausreichend! Die Schlafdauer ist sehr individuell.

• Trinken Sie mindestens 2 Liter Flüssigkeit am Tag, am besten normales Wasser und achten Sie auf ausgewogene Ernährung. Meiden Sie stark gewürzte Speisen, essen Sie regelmäßig Karotten, frische Tomaten und Paprika.

• Achten Sie auf die richtige Einstellung und qualitativ hochwertige Auflösung des Bildschirms. Eine sanfte Augenmassage wirkt wohltuend bei langer Bildschirmarbeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen