Follow by Email

Mittwoch, 23. Mai 2012

Verzerrte Wahrnehmung: Schmerzen verändern den Blick auf Andere

Verzerrte Wahrnehmung
Schmerzen verändern den Blick auf Andere

Laut einer neuen Studie mit Schmerzpatienten ist deren Wahrnehmung verzerrt - Schuld daran sei laut Forschern das Schmerzgedächtnis

Patienten mit chronischen Rücken- oder Schulterschmerzen sehen ihre Umwelt mit anderen Augen als gesunde Menschen - zumindest wenn es um ihre schmerzenden Körperteile geht.

Das Urteilsvermögen der Betroffenen verändert sich im Hinblick auf die Bewegungen, die bei ihnen selbst Schmerzen auslösen würden. Das sind die Ergebnisse der Studie eines interdisziplinären Teams von Wissenschaftlern aus Münster und Jena, die in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins "Pain" veröffentlicht wurde.


Eigene Schmerzen beeinflussen die Einschätzung ....

Den Artikel lesen Sie unter:
http://derstandard.at/1336697720923/Verzerrte-Wahrnehmung-Schmerzen-veraendern-den-Blick-auf-Andere?utm_medium=twitter&utm_source=twitterfeed



Link zur Studie

A body-part-specific impairment in the visual recognition of actions in chronic pain patients


Quelle: derStandard.at/Gesundheit auf Facebook


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen